IMG_9824

Siebdruck + Linouleum

Siebdrucken auf Papier? Kein Thema. Drucken auf Stoff? Machen wir fast jeden Tag. Aber Siebdruck auf Linoleum? Wozu soll das denn am Ende gut sein? Das Kombinieren zweier Drukverfahren Tatsache ist: Mit dem Siebdruck kommen wir zu tollen Endergebnissen. Das Verfahren liegt uns nahe, wir kennen uns mit jedem Schritt des Druckprozesses aus, das erfahrene […]

IMG_9679

Ein Blick auf professionelle Drucke

Selbst Hand anlegen, dass heisst sich Methoden und Material bemächtigen und damit kreativ werden, produktiv werden und auch ein wenig unabhängig werden. Siebdruck verinnerlicht diese Vorgänge und Prinzipien sehr gut; kaum eine Drucktechnik lässt es zu, dass man sie so gut und relativ unkompliziert Zuhause umsetzen kann. Ein wenig sind wir immer den Einschränkungen unseres […]

IMG_9651

Arbeiten mit Alternativen zur Easy Blue, Teil 1

Die Easy Blue Kopierschicht haben wir uns bereits angeschaut und ihre Grenzen ausgetestet. Aber auf keinen Fall ist sie die einzige Emulsion, die für’s eigene Siebdrucken in Frage kommt. Im industriellen Bereich des Siebdrucks gibt es einige viel verwendete Emulsionen,  die in großen Betrieben und großen Mengen zum Einsatz kommt. An mache dieser bzw. an […]

IMG_9653

Arbeiten mit der Easy Blue Fotoemulsion

Ohne Emulsion gibt’s keinen Siebdruck. Und ohne Siebdruck wär’ die Welt wesentlich unschöner, als sie’s ist. Darum beschäftigen wir uns viel mit der heißgeliebten Chemikalie (auch Kopierschicht genannt), die es uns erlaubt, so viel (und so vielseitig) in den eigenen vier Wänden am Drucken zu sein. Als essentieller Bestandteil der Siebdrucktechnik ist sie von allen […]

IMG_9640

Kartondesign für den Siebdruck, Teil 1

Überzeugendes und hochwertiges Verpackungsdesign muss aus der großen Druckerei kommen? Als experimentierfreudiger Siebdrucker muss ich dem leider widersprechen und versuchen Eure Aufmerksamkeit für eine spannende, weitere Anwendungsmöglichkeit des Siebdrucks zu wecken. Überzeugende Verpackungsgestaltung ist nämlich mit dem Siebdruck mehr als möglich; die hohe Qualität eines sauberen, mehrfarbig gedruckten Designs auf Karton entwickelt im Aussehen seine […]

IMG_9632_Halftone

Adobe Photoshop für Siebdruckfilme

Vektordateien und Motive lassen sich meist direkt aus Adobe Illustrator als PDF exportieren und im Anschluss per Inkjet oder Laserdrucker auf die entsprechenden Belichtungsfilme drucken. Adobe liefert uns mit Illustrator aber nicht nur ein nützliches Werkzeug für das Arbeiten im Vektor-Bereich sondern mit Photoshop auch ein Programm mit dem wir uns so gut wie jede […]

IMG_9630

Mehrfarbiger Siebdruck mit Silverpress

In Anlehnung an die einfache mehrfarbige Druckmethode für Einsteiger, die wir vor Kurzem vorgestellt haben, will ich euch heute noch ein paar Hinweise zum Drucken speziell mit der Silverpress geben. Die Silverpress ist eine Siebdruckmaschine, welcher über einen beweglichen Arm, in welchen der Siebdruckrahmen eingespannt wird, sowie eine Druckplatte verfügt und die es erlaubt sehr […]

IMG_9518

Simpler 2-Farben-Druck – Das einfache Erzeugen von Dimension/Räumlichkeit

Könnt ihr tolle Motive mit nur einer Farbe gestalten? Auf jeden Fall! Muss es aber bei einer Farbe bleiben? Das Drucken mit mehr als einer Farbe klingt erst einmal für viele Siebdruck-Neulinge nach einer riesigen Herausforderung. Motive, die aus mehreren Farben bestehen, haben oft eine sehr variierende Farbverteilung, was bedeutet, dass eine sehr genaue Positionierung […]

IMG_9499

Text & Layoutgestaltung als Siebdruck

Unumstritten ist der Druck auf Textil die große Stärke des Siebdrucks und darum auch höchst wahrscheinlich die am häufigsten genutzte Verwendung von Sieb, Rakel und Farbe. Grenzen sollen damit aber nicht gesetzt sein. In Verknüpfung mit gezielter, digitaler Layout-Gestaltung, welche dann ins analoge Siebdruckverfahren übersetzt werden kann, könnt ihr bewusst die Arbeitsbereiche Grafik-Design und Druckgestaltung […]

Zuhause selbst siebdrucken – eine Zusammenfassung

T-Shirt über die Druckplatte spannen, den fertig beschichtet, belichtet und ausgewaschenen Rahmen einschrauben und absenken, dann genügend Farbe auftragen, Rakel ansetzen, das Sieb fluten und schließlich für den endgültigen Druck über das Sieb rakeln – geschafft, den Herstellungsprozess zurück erobert, in die eigenen Hände genommen und in die eigenen vier Wänden verfrachtet. Siebdruck unter Eigeninitiative […]